Difference between revisions of "App"

From Android Wiki
Jump to navigation Jump to search
Line 30: Line 30:
 
''Evtentuell unterpunkt mit das man aufpassen muss, da auch daten ausgespäht werden können etc.''
 
''Evtentuell unterpunkt mit das man aufpassen muss, da auch daten ausgespäht werden können etc.''
  
== Android Apps ==
+
 
Inhalt folgt.
+
== Androidapp programmieren ==
 +
Auch für Android gibt es Apps. Die Apps werden in den meisten Fällen von Privatpersonen programmiert und veröffentlicht. DIe Programmierung der Androidapps erfolgt mit Hilfe der Programmiersprache Java, die schon von den Handys mit eigenen Betriebssystemen entwickelt wurden.
 +
Durch Java wird eine Kompatiblität mit allen Androidversionen gewährleistet.
 +
 
 +
Die Programmierung von Apps wird in diesem Artikel nicht weiter erklärt. Für weitere Informationen besuche bitte den Guide hier: [[HowTo: Android App Entwicklung]]
 +
 
 +
== Veröffentlichen von Apps ==
 +
Die beste Möglichkeit seine Apps zu vertreiben, ob nun kostenfrei oder kostenpflichtig, ist der [[Android Market]]. Um Apps im Market veröffentlichen zu können, muss man sich bei Google als Entwickler anmelden und eine Gebühr von 25 $ entrichten, die über eine Kreditkarte oder dem Google Checkout zu zahlen sind. Damit soll ein überfüllen des Markets von sinnlosen Apps eingegrenzt werden.
 +
Nachdem man sich im Market als Entwickler registriert hat, kann man seine App hochladen, dafür benötigt man folgende Angaben:
 +
* .apk-Datei
 +
* Screenshot
 +
* Werbegrafik (optional)
 +
* Sprache
 +
* Titel
 +
* Beschreibung
 +
* Werbetext
 +
 
 +
Nachdem man die App hinzugefügt hat, wird diese auch sofort im Market gelistet. Eine Freischaltung durch einen Googlemitarbeiter ist nicht notwendig.
 +
Wenn eine App nicht den inhaltlichen Vorgaben entspricht, so wird diese, nachdem sie gemeldet wurde, von einem Googlemitarbeiter geprüft und ggf. entfernt.
 +
 
 +
 
 +
 
 +
----

Revision as of 14:12, 10 November 2011

Eine App ist eine Abkürzung für das Wort Application (deutsch: Anwendung).


Was ist eine App

Eine App ist eine Anwendung vergleichbar mit einer Anwendung auf dem Computer. Durch die Installation werden neue Funktionen hiinzugefügt oder vorhandene Funktionen verändert. Durch die Installation von Apps wird in der Androidwelt das Smartphone nach belieben des Benutzers personalisiert.


Arten von Apps

Apps lassen sich grob in folgende Punkte einteilen. Natürlich ist eine Einteilung nicht immer konkret möglich, oder eine App kann auch in mehrere Kategorien eingeteilt werden. Innerhalb der Kategorien sind auch Unterkategorien und Unterunterkategorien möglich.

  • Entertainment
  • Spiele
  • Internet
  • Mail
  • Messageing
  • Business
  • Perfomrance
  • ...

Dabei muss man beachten, das jeder für sich eine eigene EInteilung vornehmen kann und wahrscheinlich auch gemacht hat. Eine spaßhafte Einteilung ist natürlich auch folgende:

  • nutzlose Apps
  • nützliche Apps

Apps und Rechte

Rechte die der Anwednung gewährt werden müssen bei der Installation.

Evtentuell unterpunkt mit das man aufpassen muss, da auch daten ausgespäht werden können etc.


Androidapp programmieren

Auch für Android gibt es Apps. Die Apps werden in den meisten Fällen von Privatpersonen programmiert und veröffentlicht. DIe Programmierung der Androidapps erfolgt mit Hilfe der Programmiersprache Java, die schon von den Handys mit eigenen Betriebssystemen entwickelt wurden. Durch Java wird eine Kompatiblität mit allen Androidversionen gewährleistet.

Die Programmierung von Apps wird in diesem Artikel nicht weiter erklärt. Für weitere Informationen besuche bitte den Guide hier: HowTo: Android App Entwicklung

Veröffentlichen von Apps

Die beste Möglichkeit seine Apps zu vertreiben, ob nun kostenfrei oder kostenpflichtig, ist der Android Market. Um Apps im Market veröffentlichen zu können, muss man sich bei Google als Entwickler anmelden und eine Gebühr von 25 $ entrichten, die über eine Kreditkarte oder dem Google Checkout zu zahlen sind. Damit soll ein überfüllen des Markets von sinnlosen Apps eingegrenzt werden. Nachdem man sich im Market als Entwickler registriert hat, kann man seine App hochladen, dafür benötigt man folgende Angaben:

  • .apk-Datei
  • Screenshot
  • Werbegrafik (optional)
  • Sprache
  • Titel
  • Beschreibung
  • Werbetext

Nachdem man die App hinzugefügt hat, wird diese auch sofort im Market gelistet. Eine Freischaltung durch einen Googlemitarbeiter ist nicht notwendig. Wenn eine App nicht den inhaltlichen Vorgaben entspricht, so wird diese, nachdem sie gemeldet wurde, von einem Googlemitarbeiter geprüft und ggf. entfernt.