Motorola/Milestone/Bootloader und Recovery Modus

Es gibt verschiedene Startoptionen beim Motorola Milestone (wie auch bei den meisten anderen Android Ger├Ąten).

Jeder Modus hat bestimmte Aufgaben und/oder Funktionen.

Folgend eine ├ťbersicht der Optionen und wie die jeweiligen Modi gestartet werden k├Ânnen, sowie wozu der jeweilige genutzt werden kann.

Bootloader ModusEdit

Der Bootloader Modus ist unter Anderem zum Flashen von sbf Dateien (~Firmware Dateien) per RSD Lite vorhanden.

Allerdings wird der Bootloader Modus auch automatisch gestartet, wenn z.b. eine Firmware f├╝r ein anderes Ger├Ąt geflasht wurde (die bspw. f├╝r das Motorola Droid erstellt wurde), oder eine Partition des Milestones defekt ist. In diesen F├Ąllen steht im Bootloader Modus auch ein Fehlercode zur Fehleridentifikation zur Verf├╝gung.

Wie starte ich in den Bootloader Modus?Edit

  1. das Milestone ausschalten
  2. die Tastatur aufschieben
  3. die D-Pad Hoch Taste gedr├╝ckt halten und das Ger├Ąt einschalten
  4. das D-Pad etwa 5 Sekunden gedr├╝ckt halten, dann loslassen
  5. nun sollte der Bootloader-Modus starten

Zur Vereinfachung hier ein Bild

 

Quelle: Lessons learned - Wichtig vor Flashen, Mods und Experimenten!

Recovery ModusEdit

Der Recovery Modus ist eigentlich zum Wiederherstellen des Ger├Ątes gedacht, bspw. um einen Factory Reset (auf Werkseinstellung zur├╝cksetzten) durchzuf├╝hren oder eine Updatedatei (meist update.zip), die Firmware Updates, die normalerweise per OTA verteilt werden, enthalten k├Ânnen, flashen zu k├Ânnen. Zudem wird der Recovery Modus ben├Âtigt, um das OpenRecovery zu starten, wor├╝ber mehr M├Âglichkeiten zur Verf├╝gung stehen, wie zum Beispiel das Erstellen von NANDroid-Backups anlegen oder das Flashen von CustomROMs.

Wie gelange ich in den Recovery Modus?Edit

  1. Milestone ausschalten
  2. die Kamera Taste gedr├╝ckt halten (ab Bootloader Version 90.78 die "x" Taste) und das Ger├Ąt einschalten
  3. die Kamerataste ("x" Taste) weiter gedr├╝ckt halten bis ein Dreieck mit Ausrufzeichen erscheint /!\
  4. die Tasten loslassen
  5. die Lautst├Ąrketaste gedr├╝ckt halten und die Kamera Taste dr├╝cken
  6. nun startet der Recovery Modus
  7. mit dem D-Pad kann nun navigiert und mit der Goldenen D-Pad Taste die Option ausw├Ąhlen

Alternativen bei ProblemenEdit

Sollte es Probleme geben, das Ger├Ąt in den ein oder anderen Modus zu starten, kann auch eine App wie Quick Boot (root) ┬á benutzt werden (daf├╝r muss das Ger├Ąt gerootet sein). Alternativ kann auch die Konsole (bspw. mit dem Terminal Emulator ┬á) genutzt werden. Hierf├╝r muss das Ger├Ąt aber ebenfalls gerootet sein um folgende Befehle auszuf├╝hren:

Konsolen-Befehl Recovery

su
reboot recovery

Konsolen-Befehl Bootloader

su
reboot bootloader

Die Befehle k├Ânnen auch auf dem PC per ADB Shell genutzt werden.