Stock Recovery

Stock Recovery des Motorola Moto G 4. Gen.

Die meisten Hersteller bieten bei ihren Android-Ger√§ten ein vom Werk aus nutzbares Recovery an (Stock Recovery). Das System bietet gegen√ľber anderen Recovery-Systemen, wie bspw. dem ClockWorkMod oder dem TeamWin Recovery Project, lediglich einen eingeschr√§nkten Funktionsumfang, kann allerdings f√ľr einige Aufgaben sinnvoll eingesetzt werden. Gerade wenn der Hersteller die f√ľr das System wichtigen Partitionen mit einem Schreibschutz versieht und keine M√∂glichkeit anbietet, diesen zu entfernen (bzw. es keine andere M√∂glichkeit gibt, diesen zu umgehen), ist das Stock Recovery die Einzige M√∂glichkeit, um rudiment√§re Aufgaben auszuf√ľhren.

FunktionsumfangEdit

I.d.R. bietet das Stock Recovery (da es zumeist auf dem Recovery-System des Android Open Source Project beruht[1]) die folgenden Funktionen an:

Funktion Beschreibung
reboot system now Startet das Gerät neu
apply update from sdcard Installiert eine Aktualisierung in Form einer update.zip Datei von der SD-Karte
apply update from ADB Installiert eine Aktualisierung in Form einer update.zip Datei √ľber die ADB
wipe data/factory reset Setzt das Ger√§t auf Werkseinstellungen zur√ľck
wipe cache partition Löscht die /cache Partition
reboot to bootloader Startet in den Bootloader/Fastboot
power down Schaltet das Gerät aus
view recovery logs Zeigt die Protokolle der letzten Vorgänge im Stock-Recovery an
 
Fastboot Ansicht eines Motorola Moto G 4. Gen.
 
Recovery-Ansicht ohne Men√ľeintr√§ge

Im Recovery wird mit der Lauter- und Leiser-Taste navigiert. Ist ein Men√ľeintrag markiert, kann dieser mit der Power-Taste ausgew√§hlt werden.

In das Stock Recovery startenEdit

Der Start in das Stock Recovery geht i.d.R. genauso wie der Start in ein anderes Recovery-System:

  1. in den Fastboot-Modus wechseln
    1. beim Start des Ger√§tes Leiser-Taste dr√ľcken
  2. im Fastboot Modus den Punkt "Recovery" auswählen (navigiert wird mit den Lauter- und Leiser-Tasten, ein Eintrag kann mit der Power-Taste ausgewählt werden
  3. (wenn das Männchen erscheint) ins Stock-Recovery wechseln mit
    1. bis Android 4.4.4¬†¬† "KitKat": LAUTER-TASTE 10 Sekunden dr√ľcken, halten und POWER antippen, LAUTER-TASTE loslassen
    2. ab Android 5.0¬†¬† "Lollipop": POWER dr√ľcken, halten und LAUTER-TASTE antippen, POWER loslassen

Siehe auchEdit

EinzelnachweiseEdit

  1. ‚ÜĎ platform/bootable/recovery - Git at Google. In: android.googlesource.com. Abgerufen am 20.¬†Februar 2016.