Umgebungslichtsensor: Difference between revisions

From Android Wiki
No edit summary
Tags: Mobile edit Mobile web edit
(Hardwaenavigation Volage)
 
(One intermediate revision by the same user not shown)
Line 1: Line 1:
Ein '''Umgebungslichtsensor''' (engl. '''ambient light sensor''', kurz '''ALS''') hat, wie der Name bereits vermuten lässt, die Aufgabe das Umgebungslicht zu messen und dem Betriebssystem als Messwerte zur Verfügung zu stellen. Das System kann auf Grundlage dieser Daten, je nach Einstellung, beispielsweise die Display-Helligkeit automatisch anpassen. Das Umgebungslicht wird anhand des [[Wikipedia:de:Photoelektrischer_Effekt|photoelektrischen Effektes]] gemessen und als elektrisches Signal ausgegeben.
Ein '''Umgebungslichtsensor''' (engl. '''ambient light sensor''', kurz '''ALS''') hat, wie der Name bereits vermuten lässt, die Aufgabe das Umgebungslicht zu messen und dem Betriebssystem als Messwerte zur Verfügung zu stellen. Das System kann auf Grundlage dieser Daten, je nach Einstellung, beispielsweise die Display-Helligkeit automatisch anpassen. Das Umgebungslicht wird anhand des [[Wikipedia:de:Photoelektrischer_Effekt|photoelektrischen Effektes]] gemessen und als elektrisches Signal ausgegeben.


== Siehe auch ==
* [[Beschleunigungssensor]]
* [[Gyroskop]]
* [[Näherungssensor]]
{{Hardware-Navigation}}
[[Kategorie:Hardware]]
[[Kategorie:Hardware]]

Latest revision as of 13:41, 20 October 2014

Ein Umgebungslichtsensor (engl. ambient light sensor, kurz ALS) hat, wie der Name bereits vermuten lässt, die Aufgabe das Umgebungslicht zu messen und dem Betriebssystem als Messwerte zur Verfügung zu stellen. Das System kann auf Grundlage dieser Daten, je nach Einstellung, beispielsweise die Display-Helligkeit automatisch anpassen. Das Umgebungslicht wird anhand des photoelektrischen Effektes gemessen und als elektrisches Signal ausgegeben.

Siehe auch[edit | edit source]