Adiantum

From Android Wiki
Jump to navigation Jump to search

Adiantum ist ein symmetrischer Verschlüsselungsalgorithmus von Google für Geräte ab Android 9.0 Pie "Pie", die eine CPU ohne spezielle Unterstützung für den sonst verwendeten Algorithmus Advanced Encryption Standard (AES) haben.[1][2] Solche CPUs ohne Unterstützung für AES kommen auf preiswerten Android-Geräten zum Einsatz, was zu einer geringen Geschwindigkeit bei der Dateiverschlüsselung führt.[3][4][5]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Jens Minor (2019-02-08). "Adiantum: Neue Google-Verschlüsselung für schwächere Android-Geräte soll zum Standard werden". googlewatchblog.de. Abgerufen am 2019-02-08. 
  2. Abner Li (2019-02-07). "Google bringing file encryption to low-power Android phones, smart devices with Adiantum" (in English). 9to5google.com. Abgerufen am 2019-02-08. 
  3. Paul Crowley & Eric Biggers (2019-02-07). "Introducing Adiantum: Encryption for the Next Billion Users" (in English). security.googleblog.com (Offizieller Blog von Google zu Sicherheitsthemen). Abgerufen am 2019-02-08. 
  4. Olivia von Westernhagen (2019-02-12). "Adiantum: Google stellt Android-Verschlüsselung für schwache Hardware vor". heise.de. Abgerufen am 2019-02-13. 
  5. Jörg Geiger: Alle Geräte verschlüsseln (Artikel aus Rubrik "Lexikon" über Adiantum).In: Chip. Nr. 8, 2019, S. 92f.