AdMob

Aus Android Wiki
(Weitergeleitet von Admob)
Wechseln zu: Navigation, Suche

AdMob (AdMob für "advertising on mobile") ist ein von Google bereitgestellter Dienst zur Integration von Google-Anzeigen in mobile Anwendungen[1][2]. Der Dienst wurde im November 2009 von Google übernommen und in das Produktportfolio des Internetkonzerns integriert[3].

Das AdMob-Programm erlaubt es, Entwicklern von mobilen Applikationen auf verschiedensten Betriebssystemen Anzeigen zu integrieren. Durch die Werbeanzeigen aus dem AdWords-Programm[4] erhalten Werbetreibende die Möglichkeit, auf mobile Werbeplätze zu bieten und dort die Nutzer anzusprechen. Die von dem App-Entwickler bereitgestellten Werbeplätze werden nach Klicks (CPC, Cost per Click) oder Impressionen (CPM, Cost per Mille) vergütet. AdMob bietet so, wie auch AdSense für Webseiten, die Möglichkeit der Monetarisierung von mobilen Projekten.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]