Jump to content

Java Development Kit (JDK)

From Android Wiki

Das Java SE Development Kit (kurz JDK) ist SDK zur Erstellung von Java-Anwendungen, -Applets und -Komponenten. Die Umgebung wird von Oracle (als Nachfolger von Sun Microsystems) entwickelt und unter der Oracle Binary Code License[1] vertrieben. Seit 2006 wird zudem eine freie Implementierung der JDK unter dem Namen OpenJDK[2] entwickelt und unter der GNU General Public Lizenz v2[3] vertrieben.

Die Version 1.0 des JDK wurde im Januar 1996 veröffentlicht.[4]

Android basiert im grundlegenden auf einer abgeänderten Version der Java-APIs, wird allerdings voraussichtlich in der kommenden Version, Android N, auf dem OpenJDK aufbauen.[5]


Einzelnachweise[edit | edit source]

  1. Interner Lua-Fehler: Der Interpreter beendet sich mit dem Status 127.
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatInterner Lua-Fehler: Der Interpreter beendet sich mit dem Status 127. Abgerufen am 2016-04-15.Interner Lua-Fehler: Der Interpreter beendet sich mit dem Status 127.
  3. Interner Lua-Fehler: Der Interpreter beendet sich mit dem Status 127.
  4. Interner Lua-Fehler: Der Interpreter beendet sich mit dem Status 127.
  5. Interner Lua-Fehler: Der Interpreter beendet sich mit dem Status 127.
Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.