Jump to content

R8

From Android Wiki

R8 ist ein Code Shrinker (auch Minifizierer) für den Quellcode von nativen Android-Apps, um die Größe der Installationsdatei (APK-Datei) zu reduzieren. Dies wird erreicht, indem bei der Compilierung der App unbenutzte Quellcode-Teile (z.B. eine Methode, die nie aufgerufen wird oder nicht referenzierten Ressourcen wie Anzeige-Texte und Grafiken) ignoriert werden. R8 wurde mit der Version 3.3 von Android Studio eingeführt; zuvor enthielt Android Studio aber schon den Code Shrinker ProGuard.[1][2] R8 soll im Vergleich zu ProGuard aber schneller arbeiten und auch den Code noch stärker reduzieren.[3]

Einzelnachweise[edit | edit source]

  1. Interner Lua-Fehler: Der Interpreter beendet sich mit dem Status 127.
  2. Interner Lua-Fehler: Der Interpreter beendet sich mit dem Status 127.
  3. Interner Lua-Fehler: Der Interpreter beendet sich mit dem Status 127.
Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.