Changes

Jump to navigation Jump to search
663 bytes removed ,  21:56, 1 January 2017
Line 31: Line 31:     
Im Anschluss kann man im [[Bootloader]] ''Recovery'' auswählen und startet in das ClockWorkMod.
 
Im Anschluss kann man im [[Bootloader]] ''Recovery'' auswählen und startet in das ClockWorkMod.
  −
== System testen ==
  −
Der ClockWorkMod kann auch mit Hilfe von ''fastboot'' getestet werden. Wie auch bei der Installation kann es bei einigen Geräten nötig sein, hierfür den [[Bootloader Unlock|Bootloader zu entsperren]] (was zum Beispiel zum Verlust der Garantie oder der auf dem Gerät gespeicherten Daten führen kann, abhängig vom Gerät und Hersteller). Um das Recovery zu Testen dient folgender Befehl:
  −
<pre>fastboot boot recovery.img</pre>
  −
Nun sollte das gewählte Recovery (recovery.img), bzw. das Minibetriebssystem (ClockWorkMod), starten. Dabei wird das System nicht installiert; nach einem Neustart ist das installierte Recovery wieder vorhanden.
      
== Bedienung ==
 
== Bedienung ==
10,822

edits

Navigation menu