Changes

Jump to navigation Jump to search
1,052 bytes added ,  16:25, 13 October 2018
(zurückgesetzt)
Line 1: Line 1:  +
Gelegentlich (bspw. bei Fehlermeldungen wie ''Anwendung / Prozess wurde unerwartet beendet / angehalten / reagiert nicht'') ist es wünschenswert das Android-Smartphone, wie einen Windows-betriebenen Computer, im '''abgesicherten Modus''' (auch '''Safe Mode''') zu starten.<ref>{{cite web | url=http://www.mobiflip.de/android-abgesicherter-modus | title=Schon gewusst? Android im abgesicherten Modus starten | accessdate=2014-08-14 | authorlink=http://www.mobiflip.de/author/admin/ | date=2012-12-03 | format=text/html | work=mobiflip.de | publisher=mobiFlip.de | language=deutsch }}</ref> So kann eine problematische [[App]], die bspw. zu einem [[Bootloop]] führt, beseitigt oder die persönlichen Daten vor einem [[Factory Reset|Werksreset]] [[Backup|gesichert werden]].
 +
 +
Ab Android {{Android|4.1}} ist ein solcher ''abgesicherter Modus'' möglich. Startet das Gerät in diesem, so werden alle Apps, die nicht auf der [[Partition|Systempartition]] liegen (sogenannte ''Drittanbieter-Apps''), beim Start ignoriert und nicht verarbeitet/ausgeführt.
 +
 
== Wie starte ich in den abgesicherten Modus? ==
 
== Wie starte ich in den abgesicherten Modus? ==
 
Aufgrund der verschiedenen Implementationen und Anpassungen von Android der einzelnen Hersteller für ihre Geräte, wird auch der Start in den abgesicherte Modus auf unterschiedliche Weise erreicht.
 
Aufgrund der verschiedenen Implementationen und Anpassungen von Android der einzelnen Hersteller für ihre Geräte, wird auch der Start in den abgesicherte Modus auf unterschiedliche Weise erreicht.
13

edits

Navigation menu