Jump to content

Navigation menu

Difference between revisions of "ClockWorkMod"

27 bytes added ,  19:06, 26 April 2015
→‎System testen: kleine Verbesserungen
(→‎Recovery oder nicht?: Wortdopplungen entfernt)
Tags: Mobile edit Mobile web edit
(→‎System testen: kleine Verbesserungen)
Line 1: Line 1:
 
{{DISPLAYTITLE:ClockWorkMod (CWM)}}
 
{{DISPLAYTITLE:ClockWorkMod (CWM)}}
Der '''ClockWorkMod''' (auch '''CWM''') ist ein Minibetriebssystem, welches für viele Android-Geräte verfügbar ist und verschiedene Funktionen, unter anderem (aber nicht ausschließlich) zur Wiederherstellung der Systemfunktionalität, bereitstellt.
+
Der '''ClockWorkMod''' (kurz '''CWM''') ist ein Minibetriebssystem, welches für viele Android-Geräte verfügbar ist und verschiedene Funktionen, unter anderem (aber nicht ausschließlich) eine Wiederherstellung der Systemfunktionalität, bereitstellt.
  
Da eine der wichtigsten Funktionen des ClockWorkMod das Erstellen und wiederherstellen von NAND-Backups ist, wird das System oft als [[Recovery]], ''CWM-Recovery'' oder ''ClockWorkMod-Recovery'' bezeichnet. Da das System allerdings weitaus mehr Funktionen bietet ist die Bezeichnung für das Gesamtsystem somit falsch.
+
Da eine der wichtigsten Funktionen des ClockWorkMod das Erstellen und Wiederherstellen von [[NAND-Backup|NAND-Backups]] ist, wird das System oft als [[Recovery]], ''CWM-Recovery'' oder ''ClockWorkMod-Recovery'' bezeichnet. Da das System allerdings weitaus mehr Funktionen bietet, ist die Bezeichnung für das Gesamtsystem somit falsch.
  
Der ClockWorkMod ist eines der am weitesten verbreiteten Minibetriebssysteme neben [[TeamWin Recovery Project]].
+
Der ClockWorkMod ist eines der am weitesten verbreiteten Minibetriebssysteme neben dem [[TeamWin Recovery Project]].
  
 
== Recovery oder nicht? ==
 
== Recovery oder nicht? ==
Line 11: Line 11:
 
=== Was ist ein Recovery? ===
 
=== Was ist ein Recovery? ===
 
{{Hauptartikel|Recovery}}
 
{{Hauptartikel|Recovery}}
Ein Recovery ist ein menügeführtes Wiederherstellungssystem eines Android-Gerätes. Es bietet verschiedene Funktionen zum Wiederherstellen des Gerätes.
+
Ein Recovery ist ein menügeführtes Wiederherstellungssystem, welches verschiedene Funktionen zum Wiederherstellen des Gerätes bietet.
Das Recovery wird aber auch zum Einspielen neuer [[Firmware]]s benutzt. In diesem Sinne ist es auch ein Installationstool.
+
 
 +
Das Recovery wird aber auch zum Einspielen (~ ''[[flashen]]'') neuer [[Firmware]]s benutzt. In diesem Sinne ist es auch ein Installationstool.
  
 
== Installation ==
 
== Installation ==
Line 27: Line 28:
  
 
== System testen ==
 
== System testen ==
Der ClockWorkMod kann auch mit Hilfe von ''fastboot'' getestet werden. Dazu dient folgender Fastbootbefehl:
+
Der ClockWorkMod kann auch mit Hilfe von ''fastboot'' getestet werden. Dazu dient folgender Befehl:
 
<pre>fastboot boot recovery.img</pre>
 
<pre>fastboot boot recovery.img</pre>
 
Nun sollte das gewählte Recovery (recovery.img), bzw. das Minibetriebssystem (ClockWorkMod), starten. Dabei wird das System nicht installiert; nach einem Neustart ist das installierte Recovery wieder vorhanden.
 
Nun sollte das gewählte Recovery (recovery.img), bzw. das Minibetriebssystem (ClockWorkMod), starten. Dabei wird das System nicht installiert; nach einem Neustart ist das installierte Recovery wieder vorhanden.
  
== Die Bedienung ==
+
== Bedienung ==
Um in den ClockWorkMod zu gelangen, muss man zunächst das Handy komplett ausschalten (= herunterfahren). Die Option [[Schnellstart]] muss dafür deaktiviert sein.
+
Um in den ClockWorkMod zu gelangen, muss zunächst das Gerät komplett ausgeschalten (~ herunterfahren) werden. Die Option [[Schnellstart]] muss dafür deaktiviert sein.
  
Anschließend ist es bei den Geräten verschieden, wie man das Recovery starten kann. Bei einigen Geräten dient hierfür die Tastenkombination aus dem gleichzeitigen Drücken der Power- und Leiser-Taste.
+
Anschließend ist es bei Geräten verschiedener Hersteller verschieden, wie man das Recovery starten kann. Bei einigen dient hierfür die Tastenkombination aus dem gleichzeitigen Drücken der Power- und Leiser-Taste.
  
 
Die im ClockWorkMod aufgelisteten Funktionen lassen sich durch Betätigen der Lauter- und Leiser-Tasten (bei neueren Versionen auch durch Berühren der jeweiligen Zeile auf dem Touchscreen) auswählen. Durch Betätigen der Home-Taste/Power-Taste wird die ausgewählte Funktion gestartet.
 
Die im ClockWorkMod aufgelisteten Funktionen lassen sich durch Betätigen der Lauter- und Leiser-Tasten (bei neueren Versionen auch durch Berühren der jeweiligen Zeile auf dem Touchscreen) auswählen. Durch Betätigen der Home-Taste/Power-Taste wird die ausgewählte Funktion gestartet.
Line 40: Line 41:
 
Der Fortschritt der Funktion wird auf dem Display angezeigt sowie am Ende i.d.R. mit einer Fehler- oder Erfolgsmeldung quittiert.
 
Der Fortschritt der Funktion wird auf dem Display angezeigt sowie am Ende i.d.R. mit einer Fehler- oder Erfolgsmeldung quittiert.
  
== Die Funktionen ==
+
== Funktionen ==
 
[[Datei:ClockworkMod.jpg|thumb|Hauptmenü]]
 
[[Datei:ClockworkMod.jpg|thumb|Hauptmenü]]
 
[[Datei:ClockWorkMod_y200.jpg|thumbnail|ClockWorkMod auf einem Huawei-Gerät]]
 
[[Datei:ClockWorkMod_y200.jpg|thumbnail|ClockWorkMod auf einem Huawei-Gerät]]
10,876

edits