Yet another Flash File System (YAFFS)

Aus Android Wiki
(Weitergeleitet von YAFFS)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Yet another Flash File System (kurz yaffs) ist ein Open Source Dateisystem[1], welches speziell für die Verwendung in eingebetteten Systemen (Embedded Systems) entwickelt wurde, schnell und robust ist. yaffs ist ein Produkt der Firma Aleph One Ltd.

Verwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unterstützt werden von yaffs sowohl NAND- als auch NOR-Flash Chips. Das yaffs-Dateisystem wurde bis zur Android-Version 2.3 Gingerbread "Gingerbread" als Standard-Dateisystem für Android benutzt, bevor es von Google durch den Linux-Standard Ext4 ersetzt wurde[2]. Des Weiteren wurden Backups vom Recovery-System ClockWorkMod (und darauf basierende) in einem Image mit yaffs-Dateisystem erstellt. In der aktuellen Version wird auch hier das Dateisystem Ext4 verwendet. Das Recovery-System 4EXT kann weiterhin auch Backups mit dem Dateisystem yaffs wiederherstellen[3]. Nativ wird das yaffs-Dateisystem unter anderem von Windows CE, Firefox OS oder Linux[4] unterstützt, allerdings in keiner Version des Desktopbetriebssystems Windows.

Verwendung unter Windows[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um ein Image eines mit yaffs formatierten Speichermediums unter Windows öffnen, verwalten oder bearbeiten zu können, benötigt man ein Tool. Durch die Open Source Lizenzierung kann theoretisch jeder ein entsprechendes Tool erstellen, wodurch es verschiedene Anwendungen, kostenfrei oder kostenpflichtig, im Internet zu finden gibt. Ein Beispiel ist yaffey.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]