Anbox

From Android Wiki
The printable version is no longer supported and may have rendering errors. Please update your browser bookmarks and please use the default browser print function instead.
Anbox
Anbox logo.png
Wikipedia app Anbox.png
Kurzinfo
Lizenz GPL Version 3, Apache License Version 2.0 Link
Programmiersprache C++, Java, C
Repository https://github.com/anbox/anbox

Anbox (Android in a Box) ist eine Software, mit der man Android-Apps auf einem Linux-Betriebssystem ausführen kann. Hierzu wird ein modifiziertes Android-System in einem LXC-Container ausgeführt.[1][2]

Das Smartphone-Betriebssystem Ubuntu Touch soll unter Verwendung von Anbox auch Android-Apps ausführen können.[3][4]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Moritz Förster (2017-04-13). "Anbox: Android-Apps in den Linux-Container sperren". heise.de. Abgerufen am 2017-05-28. 
  2. Bernd Kling (2017-04-12). "Anbox führt Android-Apps nativ unter Linux aus". zdnet.de. Abgerufen am 2017-05-28. 
  3. Daniel AJ Sokolov (2017-12-23). "Ubuntu Touch lernt Android-Apps auszuführen". heise.de. Abgerufen am 2017-12-24. 
  4. Jens (2017-12-27). "Anbox: Smartphone-Betriebssystem Ubuntu Touch kann jetzt Android-Apps ausführen". googlewatchblog.de. Abgerufen am 2017-12-27.