HTCDev

Aus Android Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

HTCDev ist ein von HTC erstelltes Weportal für Entwickler.

Zweck des Portals[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

HTCDev hat als Ziel verschiedenste Resourccen Entwicklern zur Verfügung zu stellen. Unter anderem wird dort die Sense SDK bereitgestellt, welche dazu dient Widgets und Apps zu entwickeln, welche auf dem Sense-Framework von HTC basieren. Außerdem bietet HTC auf dem Portal auch die Möglichkeit die Kerneldateien der HTC-Geräte herunterzuladen. Dies macht es Entwicklern einfacher, CustomKernel zu entwickeln, oder den Kernel andersweitig zu verändern.

Unlock Bootloader[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die für die meisten User wichtigste Funktion des Portals ist die Unlock Bootloader-Funktion. Mit dieser ermöglicht es HTC bei einer Vielzahl von Smartphones den Bootloader zu entsperren. Mit dieser Möglichkeit wird es erlaubt, unter der Bedingung des (unter anderem) Garantieverlustes, den Bootloader des Telefons teilweise zu entsperren. Dadurch wird es dem User möglich ein CustomRecovery, einen CustomKernel, sowie eine CustomROM zu installieren.

Die Vorgehensweise beim Unlocken ist bei den meisten Geräten gleich und bedarf zweierlei Voraussetzungen:

  • einem Konto bei HTCDev (Registrierungen hier)
  • ein unlockbarer Bootloader [1]

Bootloader entsperren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um den Unlockvorgang durchzuführen kann man im groben nach folgenden Schritten vorgehen:

  • ggf laufendes HTC Sync beenden
  • HTC ADB-Treiber installieren
  • Anmelden auf htcdev.com
  • Navigieren zu http://htcdev.com/bootloader/
  • Gerät aus dem Dropdown ausauswählen (falls euer Gerät dort nicht aufgeführt wird, bitte all other supported devices" auswählen)
  • "Begin Unlock Bootloader" klicken
  • Hinweis lesen und bestätigen
  • Hinweise zum Garantieverlust bestätigen und Weiter
  • Anweisungen befolgen

Danach hat man seinen Bootloader erfolgreich entsperrt. Sollte es Probleme geben, kann man sich in dem entsprechenden Geräteforum unter http://android-hilfe.de informieren und Hilfe holen.

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bei älteren Geräten muss man vor dem unlocken eine spezielle RUU flashen, damit der Bootloader unlockbar wird. Bei neueren Geräten ist dieser bereits installiert.