Qi (kabelloses Aufladen)

Aus Android Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo von Qi

Qi ist der Name eines proprietären Standards, welcher das kabellose Aufladen eines Akku mit Hilfe induktiver Energieübertragung ermöglicht.[1] Die Technologie bietet die Möglichkeit, dass ein Gerät, bspw. ein Smartphone, welches direkt auf eine Qi-Ladeschale gelegt wird, kabellos auf zu laden. Die Notwendigkeit ein Ladegerät mit dem Gerät zu verbinden entfällt.

Qi wird durch das Wireless Power Consortium entwickelt und standardisiert.[2]

Funktionsweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für die Kommunikation einer Qi-zertifizierten Ladestation mit einem potentiellen aufzuladenden Gerät, welches auf die Ladefläche gelegt wird, wird die sogenannte resonante induktive Kopplung verwendet. Mit Hilfe dieser Technik bleiben beide Geräte über den gesamten Ladevorgang in Kontakt. Die Energieübertragung erfolgt induktiv. Sobald der Ladevorgang abgeschlossen wurde, das Gerät Qi nicht unterstützt oder die Notwendigkeit der Energieübertragung nicht gegeben ist, wechselt sowohl die Qi-Ladestation, wie auch das zu ladende Gerät in den Ruhezustand.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Wie funktioniert Qi? In: www.qinside.biz. Abgerufen am 28. Dezember 2017 (de-de).
  2. Wireless Power Consortium. In: www.wirelesspowerconsortium.com. Abgerufen am 28. Dezember 2017 (english).
  3. Wie funktioniert Qi? In: www.qinside.biz. Abgerufen am 28. Dezember 2017 (de-de).