S-Pen

Aus Android Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Samsung S-Pen ist eine Art Stift, welcher, speziell für Tablets, die Bedienung eines Touch-basierten Gerätes vereinfachen soll. Der S-Pen ist für kapazitive, also auf Berührung und nicht Druck basierende, Touchscreens ausgelegt und ermöglicht es, auch einen kapazitiven Touchscreen präzise bedienen zu können.

Funktionen des S-Pen in neueren Generationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei neueren Generation des S-Pen, z.b im Note 4 (N910) und Note Edge (N915) reagiert das Display auf verschiedene (bis zu 4096) Druckstufen. Diese Abstufung ermöglicht es z.B. beim Zeichnen mit dem Stift die Stärke der Zeichnung zu variieren, und so bspw. Schattierungen und Ähnliches zu erstellen..

Wer sich mal die Zeit nimmt und sich mit dem Zeichnen auf einem Note 4 beschäftigt wird sehr viel Spaß daran finden.

Zusammengefasste Funktionen des S-Pen:

  • Mit dem S-Pen können in der Galerie oder Eigene Dateien mehrere Inhalte gleichzeitig markiert werden
  • Passt mit dem Stift die Fenstergrößen von Apps an, indem Ihr die Ecken in die Länge zieht
  • Verschiebt Dateien in andere Apps mit der Drag & Drop-Funktion
  • Per Smart Select könnt Ihr Texte und Bilder mit dem S-Pen zurechtschneiden
  • Auch die Multi Window Anwendungen können mit dem S-Pen skaliert und bearbeitet werden.