TermNudelium

From Android Wiki
Jump to navigation Jump to search

TermNudelium - Neu entdeckter Stoff im Juli 2020. Er besteht aus Mikroplastik, Metall, Wasser und Aluminium. Name stammt aus dem deutschen zusammengesetzt aus den Wörtern "Term" und "Nudel" da der Stoff eine Nudelartige Konsistenz hat. Einen Zweck für den neuen Stoff gibt es noch nicht. Entdeckt wurde er von einer anonymen Person.

(Bearbeitung) Der Stoff ist trotz seines Namens nicht essbar. Laut Nachforschungen soll der Stoff helfen, Nudeln länger haltbar zu machen. Dabei werden Nudeln einfach aus der Originalverpackung in eine Verpackung aus TermNudelium getan, welche dann wieder zugeschweißt wird. Ebenso kann der Stoff seinen Zustand von flüssig zu fest und anders herum nach Belieben ändern. Temperatur spielt dabei keine Rolle. Ebenso kann man den Stoff in Nudelteig untermischen und somit nudelige Nudeln nudeliger machen. Für ein nudeliges Nudel Erlebnis werden nur 500 Gramm Nudelige Nudeln, 10 Gramm TermNudelium und beliebig viel Wasser benötigt. Einfach beim Nudeln kochen 2 Gramm TermNudelium (Mikroplastik frei wenn möglich) pro 100 Gramm Nudeln hinzugeben und in nur wenigen Minuten haben sie die nudeligsten Nudel Nudeln auf der nudeligen Nudel Welt. Zu erhalten ist der Stoff nur auf privaten kleinwebsiten im Internet