Jump to content

Mobile High-Definition Link (MHL)

From Android Wiki
Revision as of 09:19, 22 October 2016 by Florian (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)

Bei MHL (Mobile High-Definition Link) handelt sich um einen technischen Standard für die Verbindung von Mobilgeräten (z.B. Android-Smartphones oder Tablets) mit geeigneten Anzeige-Geräten wie Fernsehgeräten, Computer-Monitoren und Beamern.[1]

Um ein geeignetes mobiles Gerät über MHL an ein Anzeige-Gerät anzuschließen wird ein speziellen Kabel benötigt. Dieses Kabel wird an einem Ende in den Micro-USB-Port des mobilen Geräts eingesteckt, und am anderen Ende in den HDMI-Eingang des Anzeige-Geräts.[2] Während ein mobile Gerät über MHL mit einem Anzeigegerät verbunden ist kann es auch aufgeladen werden.[3]

Hinter MHL steht ein Konsortium der Firmen Nokia, Samsung, Silicon Image, Sony und Toshiba.[4]

Die ersten Produkte mit MHL-Unterstützung kamen im Jahr 2011 auf den Markt [5], nachdem die Version 1.0 der Spezifikation ab Mitte 2010 verfügbar war. [6]

Weblinks[edit | edit source]

Offizielle Homepage zu MHL

Einzelnachweise[edit | edit source]

  1. Interner Lua-Fehler: Der Interpreter beendet sich mit dem Status 127.
  2. Interner Lua-Fehler: Der Interpreter beendet sich mit dem Status 127.
  3. Interner Lua-Fehler: Der Interpreter beendet sich mit dem Status 127.
  4. Interner Lua-Fehler: Der Interpreter beendet sich mit dem Status 127.
  5. Interner Lua-Fehler: Der Interpreter beendet sich mit dem Status 127.
  6. Interner Lua-Fehler: Der Interpreter beendet sich mit dem Status 127.
Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.