Backup erstellen ohne Root

Aus Android Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Anleitung beschreibt, wie eine Datensicherung ("Backup") durchgeführt werden kann, ohne zusätzliche Apps installieren oder das Android-Gerät "rooten" zu müssen.[1][2][3] Da hierbei auf Funktionen der ADB zurückgegriffen werden, die nur ab der Android-Verion 4.0 Ice Cream Sandwich "Ice Cream Sandwich" oder höher verfügbar sind, funktioniert diese Methode auch nur auf Android-Geräten mit dieser oder höheren Android-Version. Alternativen zum Sichern von Daten sind hier zu finden.

Voraussetzungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ein PC mit installierter Java Runtime
  2. (mitgeliefertes) Micro-USB-Kabel
  3. Aktiviertes USB-Debugging (USB-Debugging aktivieren)
  4. Installierte Android SDK (Android SDK installieren), bzw. installierte ADB (ADB installieren)
  5. Installierte USB-Treiber

Variante 1 - ADB Befehl[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für geübte Nutzer empfiehlt es sich, die nötigen ADB-Befehle direkt in die Konsole einzugeben und auf eventuelle Fehler-, Warn- oder andere Meldungen zu reagieren. Hierbei werden keine weiteren Programme benötigt, allerdings ein gewisses Grundverständnis über die Funktionsweise der Konsole bzw. Kommandozeilenfenster.

Datensicherung durchführen ("Backup")[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dialog zur Bestätigung der Backupanforderung.
  1. Verbinde das Android-Gerät mit dem PC
  2. Starte auf dem PC ein Terminalfenster (Linux oder MacOS) bzw. unter Windows die Eingabeaufforderung ([WINDOWS-Taste] + [R] -> "cmd" eingeben und mit [ENTER] bestätigen)
  3. Gib folgenden Befehl ein: adb backup -all
  4. Das Android-Gerät startet den Ablauf zur Sicherung mit der Frage, ob die Datensicherung wirklich ausgeführt werden soll
  5. Bestätige die Anforderung mit Jetzt sichern (ggf. ein Passwort eintragen, wenn gewünscht)
  6. Die gesicherten Daten werden nun auf dem PC gespeichert, und zwar in eine Archivdatei backup.ab im aktuellen Verzeichnis.

Nach dem Sicherungsvorgang (dies kann je nachdem, wie viele Daten gesichert werden müssen eine längere Zeit dauern), kann die Kommandozeile geschlossen und das Android-Gerät vom PC getrennt werden.

Die gesicherten Daten sind verschlüsselt und können mit dem Android Backup Extraktor in ein tar-Archiv konvertiert werden.

Weiterhin kann der Programmierer einer App durch entsprechende Einträge im Quellcode die Sicherung der App (auch die Benutzerdaten) per ADB-Backup unterbinden.

Wiederherstellung starten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Restore Dialog
  1. Verbinde das Android-Gerät mit den PC
  2. Starte auf dem PC ein Terminalfenster bzw. unter Windows die Eingabeaufforderung ([WINDOWS-Taste] + [R] -> "cmd" eingeben und mit [ENTER] bestätigen)
  3. Gib folgenden Befehl ein: adb restore backup.ab
    Falls die Backup-Datei in einem anderen Ordner liegt, bitte den genauen Pfad angeben wie: adb restore C:\Android\Backups\2013-01-01.ab
  4. Das Android-Gerät startet den Ablauf zur Wiederherstellung der Daten
  5. Gib das beim Sichern gesetzte Passwort ein (wenn keines gesetzt wurde, dann leer lassen) und tippe auf Meine Daten wiederherstellen
  6. Nach der Wiederherstellung startet das Android-Gerät neu

Ist das Android-Gerät wieder gestartet, kann die Kommandozeile geschlossen werden.

Variante 2 - Ultimate Backup Tool[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Maske vom Ultimate Backup Tool

Bei XDA-Developers gibt es das Ultimate Backup Tool, das im Grundprinzip mit den oben genannten ADB-Befehlen arbeitet, aber das ganze in einer Batch-Datei mit Optionsmenü und mehr Auswahlmöglichkeiten packt. Somit braucht man als Nutzer nur noch die gewünschten Optionen anzugeben, und den Rest macht das Script. Das Script kann auch auf Deutsch umgestellt werden.[4]

Dieses Projekt wird nicht mehr weitergeführt. Der Thread wurde am 29. April 2014 geschlossen.[5]

Nachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://stadt-bremerhaven.de/android-komplettes-smartphone-backup-ohne-root/ Stadt-Bremerhaven.de
  2. http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1420351 XDA-Developers
  3. http://stadt-bremerhaven.de/android-komplettes-smartphone-backup-ohne-root-mac-anleitung/ Stadt-Bremerhaven.de
  4. http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1844032 XDA-Developers
  5. {{#invoke:Zitation|TitelFormat|titel=http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=52276348&postcount=386}} In: {{#invoke:Zitation|TitelFormat|titel=forum.xda-developers.com}} Abgerufen am {{#invoke:Vorlage:FormatDate|Execute}}.{{#invoke:TemplatePar|check |all= url= titel= zugriff= |opt= autor= hrsg= format= sprache= titelerg= werk= seiten= datum= archiv-url= archiv-datum= kommentar= zitat= offline= |cat= Projekt:Vorlagenfehler/Vorlage:Internetquelle |template= Vorlage:Internetquelle }}