Apple Pay

From Android Wiki
Jump to navigation Jump to search

Apple Pay ist ein von der Firma Apple im September 2014 vorgestellter Dienst zum kontaktlosen Bezahlen über die in verschiedenen iPhone-Modellen und auch die Smartwatch Apple Watch eingebaute NFC-Schnittstelle.[1][2] Der Dienst ist seit Dezember 2018 in Deutschland verfügbar.[3]

Apple Pay steht in Konkurrenz zu den (erst später gestarteten) Android-Diensten zum Bezahlen über NFC wie Google Pay, Samsung Pay und LG Pay. Das das iPhone verfügt  – im Gegensatz zu Android-Smartphones  – standardmäßig über einen speziell abgesicherten Chip für Sicherheitsfunktionen (sog. Secure Enclave), in der für das Bezahlen mit Apple Pay notwendige Daten gespeichert werden.[4]

Weblinks[edit | edit source]

Offizielle deutsche Homepage zu Apple Pay

Einzelnachweise[edit | edit source]

  1. Thomas Kaltschmidt (2014-09-09). "Apple Pay: Mobil bezahlen mit dem iPhone". heise.de. Abgerufen am 2019-08-06. Zusammen mit den neuen iPhone 6 hat Apple seinen neuen mobilen Bezahldienst namens Apple Pay vorgestellt [...] 
  2. Susie Ochs (2015-05-07). "How to use Apple Pay on the Apple Watch" (in English). macworld.com. Abgerufen am 2019-08-06. 
  3. Leo Becker (2018-12-11). "Mit dem iPhone bezahlen: Apple Pay tritt in Deutschland an". heise.de. Abgerufen am 2019-08-06. 
  4. Christoph Dernbach: Tschüss, Bargeld. Apple Pay kommt nach Deutschland.In: Mac & I (Heise-Verlag). Nr. 5, 2018, S.8ff.