LG Pay

From Android Wiki
Jump to navigation Jump to search

LG Pay ist eine Technologie von LG, um mit Android-Geräten dieses Herstellers über NFC oder einen emulierten Magnetstreifen an geeigneten Kassenterminals in Ladengeschäften vorzunehmen. Es handelt sich damit um eine Konkurrenz-Technologie zu Google Pay (früher Android Pay genannt), Apple Pay und Samsung Pay. Wie auch Samsung Pay unterstützt LG Pay Bezahlvorgänge über Magnetstreifen.[1]

Zeitliche Entwicklung[edit | edit source]

In der folgenden Tabelle sind Lände, in denen LG Pay offiziell eingeführt wurde, aufgelistet:

Monat und Jahr Land
Juni 2017 Südkorea (Heimatmarkt von LG)[1][2]
Juli 2019 USA[3][4][5]

Einzelnachweise[edit | edit source]

  1. 1,0 1,1 Russell Holly (2017-06-02). "LG is releasing a mobile payment app, and you'll never guess the name" (in English). androidcentral.com. Abgerufen am 2017-06-02. 
  2. Kristijan Lucic (2017-06-02). "LG Pay Is Now Official In South Korea, LG G6 First To Get It" (in English). androidheadlines.com. Abgerufen am 2017-06-02. 
  3. Kris Holt (2019-07-16). "LG Pay goes live in the US" (in English). engadget.com. Abgerufen am 2019-07-19. 
  4. Jules Wang (2019-07-17). "LG Pay debuts in US with magstripe reading and cash back rewards program" (in English). androidpolice.com. Abgerufen am 2019-07-19. 
  5. Joe Maring (2019-07-16). "LG Pay is now available in the U.S. with NFC and magnetic stripe support" (in English). androidcentral.com. Abgerufen am 2019-07-19.