Diskussion:ClockWorkMod

Aus Android Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich bin mir gerade nicht so sicher, kann man denn bei jedem Gerät durch das Drücken der VOL- Taste in das Recovery starten? --Florian (Diskussion) 07:42, 12. Apr. 2013 (CEST)
Also bei Huawei ist es POWER plus LAUTER. Siehe --> Huawei/Recovery --- Det-Happy (Diskussion) 09:58, 12. Apr. 2013 (CEST)

download[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ehm... und wo kann man es herunterladen? --91.0.68.155 16:10, 24. Jan. 2015 (CET) (cptechnik)

In der Seite hinzugefügt (https://www.clockworkmod.com/rommanager), siehe http://www.droidwiki.de/index.php?title=ClockWorkMod&diff=9621&oldid=9585

Kein img-File[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Leider gibt es im Kapitel Installation unter dem angegebenen Link für das beliebte Samsung Galaxy S2 ein zip-File und nicht ein .img. Auch in dem Archiv gibt ein kein *.img. Ein Hinweis wäre nett, was in dem Fall zu tun ist. Was soll ich flashen? Danke! (nicht signierter Beitrag von Hcp (Diskussion | Beiträge) 13:36, 7. Sep. 2015)


USB-Dubugging, Unlocked Bootloader, FastBootModus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Muss bei der Installation bzw bei dem testen (boot) das Handy angeschaltet und entspert sein oder im FastbootModus sein? Muss dabei USB-Debugging aktiviert sein? Muss dazu der Bootloader unlocked sein? --Jakob (Diskussion) 03:17, 20. Mai 2016 (CEST)

Das Gerät muss im Fastboot-Modus sein (unabhängig davon, ob das Recovery getestet oder installiert werden soll). Die restlichen Fragen erübrigen sich dadurch ja (das Gerät kann im Fastboot-Modus nicht gesperrt sein und einen USB-Debugging Modus gibt es auch nicht). Mehr Infos dazu gibt es unter Recoveryinstallation. Grüße --Florian (Diskussion) 02:18, 21. Mai 2016 (CEST)
ScreenshotFastbootModeLOCKED.jpg
Bei mir steht einerseits "FASTBOOT MODE" am Bildschirm und gleichzeitig steht unten "LOCK STATE - LOCKED" (siehe Bild). Das Problem ist, dass mein Galaxy Nexus im "FASTBOOT MODE" von meinem Windows7-PC nicht mit fastboot angesprochen werden kann, obwohl ich schon verschiedene Treiber ausprobiert habe. Liegt das daran, dass der LOCK STATE - LOCKED ist oder daran, dass die Treiber alle ein Problem haben oder am abgeschalteten USB-Debugging oder an etwas ganz anderem? (In meinem Bootloader-Menü finde ich nicht die Option Fastboot, die in Recoveryinstallation erwähnt wird.) --Jakob (Diskussion) 02:08, 22. Mai 2016 (CEST)
Hi, für spezifische Fragen zu einem bestimmten Gerät o.ä. kann ich nur auf unser Partnerforum anroid-hilfe.de verweisen. Wenn dein Windows-PC dein Gerät nicht erkennt, dann liegt das aber zumeist an einem falschen/nicht vorhandenen Treiber für das Gerät :) Grüße --Florian (Diskussion) 04:17, 22. Mai 2016 (CEST)
Hi, bist du sicher, dass es nichts mit dem LOCK STATE zu tun hat? Wenn der LOCK STATE dafür "UNLOCKED" sein muss, sollte das meiner Meinung nach im Wiki erwähnt werden. Wenns wirklich nur an den Treibern liegt hast du natürlich recht, dass diese Diskussion hier nicht wirklich rein passt. Aber in verschiedenen Foren wird in diesem Zusammenhang immer wieder über den "LOCK STATE" geschrieben (zB http://forum.xda-developers.com/galaxy-nexus/help/rooted-gn-stuck-bootloop-how-to-data-t1883496/post31473492#post31473492) oder über das USB-Debugging (zB http://forums.androidcentral.com/rezound-rooting-roms-hacks/209934-stuck-waiting-device-after-fastboot-command.html). Das Wiki suggeriert, dass wenn am Bildschirm "FASTBOOT MODE" steht, man schon im Fastbootmodus ist und "fastboot boot" aufrufen kann. Aber in Foren wirkt es eher so als ob auch möglicherweise Zusammenhänge zum LOCK STATE und zum USB-Debugging bestehen, was bedeuten würde, dass die Beschreibung im Wiki unvollständig ist. --Jakob (Diskussion) 16:22, 22. Mai 2016 (CEST)
Hi! Ja, ich bin mir ziemlich sicher. Zumal die beiden Threads, die du verlinkt hast, nichts mit dem von dir beschriebenen Problem zu tun haben. Beim XDA-Therad meint der Ersteller, dass er sein Gerät nur dann "retten" kann, wenn er einen unlocked Bootloader hat (und zwar um ein Recoverysystem wie CWM oder TWRP installieren zu können, nicht um sein Gerät per Fastboot zu verbinden). Beim zweiten Thread geht es zwar um Probleme mit der Verbindung im Fastboot Modus, aber als Lösung ist dort nie die Rede von einem Unlocked Bootloader, soweit ich das sehen konnte, sondern die Kombination USB 3.0 und Windows 8 und/oder ein fehlender Treiber. Sollte sich in einem anderen Thread herausstellen (bspw. im von mir bereits genannten Forum), dass es sich bei diesem Gerät tatsächlich darum handelt, dass man mit einem geschlossenen Bootloader keine Fastboot-Verbindung bekommen kann (was für mich btw. irgendwie unlogisch klingt), dann sollten wir das hier natürlich nachtragen. Dann aber nur mit einer guten Quelle :) Grüße --Florian (Diskussion) 17:59, 24. Mai 2016 (CEST)
Hi, du hattest Recht mit dem USB-Treiber :) Vielen Dank für deinen Tip! Ich habe jetzt einen funktionierenden USB-Treiber gefunden :) Aber das Wiki zum booten des ClockWorkMods ist nicht vollständig. Mein Galaxy Nexus ist im Fastbootmodus (lässt sich über fastboot korrekt ansprechen), aber es ist nicht im unlocked Fastboot Mode. Wenn ich im Fastboot Mode, wie im Wiki beschrieben, "fastboot boot recovery.img" eingebe wird mir am Handy und am PC gesagt, dass dafür der Fastboot Mode unlocked sein müsste, was er derzeit nicht ist (dazu müsste ich "fastboot oem unlock" eingeben, was aber meine Daten löschen würde). Ich finde, im Wiki sollte irgendwo erwähnt werden, dass (zumindest auf manchen Geräten) zwischen einem locked Fastboot Mode und einem unlocked Fastboot Mode unterschieden wird. --Jakob (Diskussion) 22:33, 31. Mai 2016 (CEST)
Hi! Danke für die Rückmeldung! Ich habe eine entsprechende Änderung vorgenommen. Als kurzer Hinweis: Änderungen kannst auch du an den Inhalten der Wiki vornehmen, einfach oben auf Bearbeiten klicken ;) Mehr Infos gibt es auf unserer Hilfeseite :) Grüße --Florian (Diskussion) 22:39, 31. Mai 2016 (CEST)