Fragment (App-Programmierung)

Aus Android Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschreibt ein Fragment als Element des User Interface. Für das Thema Geräte-Fragmentierung siehe Fragmentierung.

Ein Fragment ist ein wiederverwendbarer Baustein für eine Bildschirmseite (Activity) einer Android-App.[1]

Fragmente wurden mit der Android-Version 3.0 Honeycomb (API-Level 11) eingeführt, welches die erste Android-Version mit Unterstützung speziell für Tablet-Apps war. Fragmente können dazu genutzt werden, eine App auf verschiedene Display-Größen anzupassen: So könnte diese auf einem Tablet-Display mehrere Fragmente gleichzeitig in einer Activity anzeigen, auf einem kleineren Smartphone-Display aber nur jeweils ein einzelnes Fragment in verschiedenen Activities.[2]

Technisch gesehen ist ein Fragment ein Objekt der Klasse android.app.Fragment.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. "Fragments" (in Englisch). developer.android.com. Abgerufen am 2015-08-19. 
  2. "Multi-pane development in Android with Fragments - Tutorial" (in Englisch). Lars Vogel (vogella.com). Abgerufen am 2015-08-19.  Text "2014-11-13 " ignored (help)
  3. "Klasse Fragment in offizieller API-Dokumentation für Android-Programmierer" (in Englisch). developer.android.com. Abgerufen am 2015-08-19.