Kamera Klick entfernen

Aus Android Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Klick-Geräusch, oder auch andere Sounds, des Auslöser lässt sich bei vielen Kamera-Apps leider nicht abschalten. In dieser Anleitung zeigen wir euch, wie ihr den Sound trotzdem entfernen könnt.

Voraussetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Das Gerät muss gerootet sein
  2. Einen Root-Explorer

[Bearbeiten] HINWEIS

Trotz sorgfältiger Ausarbeitung können wir bzw. die Autoren dieses Artikels nicht garantieren, dass durch die Durchführung der folgenden Anleitung keine Schäden an deinem Gerät/Betriebssystem entstehen und übernehmen daher keine Haftung für auftretende Schäden und Fehlfunktionen an Hard- und Software!

Solltest du noch unsicher sein, befolge diese Schritte:

  1. Die Anleitung nur durchführen, wenn evtl. genannte Bedingungen (Modellnummer, Android-Version etc.) auf dich bzw. dein Gerät zutreffen
  2. Anleitung aufmerksam und vollständig lesen, unbekannte Begrifflichkeiten nachschlagen
  3. Heruntergeladene Dateien und Software mit einem Virenscanner überprüfen (falls nicht von der Anleitung untersagt, Hinterrgund)
  4. Evtl. ein Backup wichtiger Einstellungen und Daten machen
  5. Die Anleitung nicht durchführen, wenn du nicht weißt, was du tust!


Variante 1: Sounddateien löschen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Je nach Dateimanager muss die Root-Funktion erst in den Optionen aktiviert werden.
  2. Navigiert zu /system/media/audio/ui/
  3. Falls noch nicht geschehen, mountet den Ordner mit Schreibrechten (R/W)
  4. löscht camera-click.ogg oder benennen Sie die Datei einfach um in z.b.: "camera-click_backup.ogg"
  5. für das Fokus-Geräusch löscht camera.zoom.ogg oder benennen Sie die Datei einfach um in z.b.: "camera.zoom_backup.ogg"

Variante 2: Dateien leise machen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Je nach Dateimanager muss die Root-Funktion erst in den Optionen aktiviert werden.
  2. Navigiert zu /system/media/audio/ui/
  3. Falls noch nicht geschehen, mountet den Ordner mit Schreibrechten (R/W)
  4. Kopiert camera-click.ogg auf einen sicheren Speicherplatz außerhalb des Phones (Sicherheitskopie)
  5. Die Datei camera-click.ogg im o.a. Verzeichnis in camera-click.ogg.org umbenennen
  6. man vermeidet es tunlichst Dinge zu tun, die man nicht mehr rückgängig machen kann
  7. Also nichts löschen oder einfach überschreiben
  8. Eine Sicherungskopie der camera-click.ogg wird nun mit einem Soundbearbeitungsprogramm bearbeitet.
  9. Mit diesem Programm - z.B. Audacity, hier reicht die portable Version - wird die Lautstärke auf Null reduziert
  10. Ziel ist es aus Kompatibilitätsgründen den Kameraclick nicht zu löschen, sondern unhörbar zu machen.
  11. Die geänderte Datei wieder in das /system/media/audio/ui/ kopieren.
  12. ggfs. noch die Berechtigungen wieder herstellen.

Als Alternative haben Foren-User uns bereits die "stillen Datei:Camera Stumm.zip zur Verfügung gestellt