Samsung SmartStay

From Android Wiki
Revision as of 18:14, 28 October 2014 by Florian (talk | contribs) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{DISPLAYTITLE:Samsung SmartStay}} mini '''SmartStay''' ist eine Funktion in einigen Samsung-Geräten (bspw. Sams…“)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)

SmartStay ist eine Funktion in einigen Samsung-Geräten (bspw. Samsung Galaxy S3 oder S4) und unterstützt bei der Regelung der Bildschirmhelligkeit, bzw. des -timeouts. Dabei erkennt das Gerät selbstständig (sofern die Funktion in den Einstellungen aktiviert wurde) über die verbaute Frontkamera, ob der Benutzer noch auf das Gerät schaut, oder nicht[1]. Soll der Bildschirm nach der eingestellten Zeit ausgeschalten werden und der Nutzer schaut noch auf das Smartphone, bleibt das Display eingeschalten.

Um die Funktion ein- oder auszuschalten kann man in den Einstellungen (Einstellungen -> Anzeige -> Smart Screen) den entsprechenden Haken setzen oder herausnehmen. Ist eine der Smart Screen Funktionen (bspw. SmartStay) aktiviert, erscheint das Augensymbol in der Benachrichtigungszeile.

Einzelnachweise[edit | edit source]