Samsung Galaxy S3

Aus Android Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Galaxy S3
(c) Samsung Electronic Inc.

(c) Samsung Electronic Inc.

Logo
Modell Galaxy S3
Hersteller Samsung
Amazon (Dtl.) Galaxy S3 bei Amazon Amazon
Verkaufsstart (Dtl.) 03.05.2012
Eckdaten
Anzeige 4,8", HD Super AMOLED, 1280 x 720 Pixel, PenTile, 720p, 306 DPI, spiegelnd: ja
Grafikprozessor (GPU) ARM Mali-400 MP4
Kamera-Informationen 1.9 Megapixel, 1392x1392 Pixel, 720p Videoaufnahme (1280x720 Pixel)
Frontkamera 8 Megapixel mit LED Blitz, 1080p Videoaufnahme (1920x1080 Pixel), 3264x2448 Pixel, BSI-Sensor, Autofokus, 4x Digitalzoom, Bildstabilisator
Prozessor

Samsung Exynos 4412(1,4-GHz-ARM-Cortex-A9, Quad-Core) [1]


RAM 1024 MB, LPDDR2
Interner Speicher 16/32/64 GB
Speicherkarte microSD, bis 64 GB
Sensoren

GPS, GLONASS, Gyroskop, Beschleunigungssensor, digitaler Kompass, Näherungssensor, Umgebungslichtsensor und Barometer


Konnektivität
Mobilfunknetze

QuadBand


Konnektivität
Anschlüsse

USB (MHL), 3.5 Klinkenstecker


Akkumulator
Typ 7.98 Wh Lithium-Ion, 2100 mAh, 3.8 Volt, Typ: EB-L1G6LLU, ohne Werkzeug wechselbar, Anschluss eines Wireless Charger möglich (Kabelloses Laden)
Akkulaufzeit
(laut Hersteller)
max. Sprechzeit (2G): 22,5 Stunden

Standby (2G): 830 Stunden Std.
max. Sprechzeit (3G): 11,6 Stunden Standby (3G): 770 Stunden Std. Bereitschaftsbetrieb


Abmessungen und Gewicht
Maße (H×B×T) 137 × 71 × 8,6 Millimeter
Gewicht

133 Gramm


Das Samsung Galaxy S3 ist das Flaggschiff von Samsung. Im inneren werkelt ein QuadCore Prozessor mit 1,4 GHz. Angetrieben wird das Galaxy S3 von Android 4.1.1. Samsung legt seine eigene TouchWIZ-Oberfläche 5.0 über Android. Ein Highlight des Smartphones sind eigene Samsungfunktionen. Zudem besitzt das Gerät einen NFC-Chip.

Custom ROMs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • efeXtreme Lite Sehr flotte 4.3 Touchwiz-ROM im S5 Look. Keine Bloatware (Samsung-Apps wie Kalender, Notitzen, Wetter können bei Bedarf individuell hinzugefügt werden)
    • enthält geportete Kamera-App des Note 3 und kann somit Slow- und Fast- Motion Videos aufnehmen (bis zu 120 fps)
    • standartmäßig Boeffla-Kernel installiert

3rd-Party Kernel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Boeffla-Kernel Guter Alltags-Kernel mit vielen Einstellungsmöglichkeiten. Für TouchWiz und CM verfügbar.
    • Kontrolle von Prozessor-/Grafik- Takt und -Spannung
    • Kontrolle über Sound-System (Equalizer, Pegelanpassung...)
    • Kontrolle des Ladestroms (-> Schnellladen)
    • Verschiedene Governors und I/O-Schedulers

 Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Taschenlampe mit Lautstärke-Tasten aktivieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit einem beliebigen Launcher (z.B. aus dem Google Play Store den Nova Launcher Play Store) Settings.torchlight.TorchlightSettings aufrufen und aktivieren. Nun kann bei ausgeschaltetem Bildschirm die Taschenlampe durch langes Drücken auf die Volume-Up Taste angeschaltet, bzw. mit der Volume-Down Taste wieder ausgeschaltet werden.

weitere Artikel zu Samsung Galaxy S 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]