{{#invoke:WikibaseLabel|getLabel}}

Aus Android Wiki
< HTC
Wechseln zu: Navigation, Suche
One Max
HTC One Max mit Fingerabdruckscanner

HTC One Max mit Fingerabdruckscanner

Logo
Modell One Max (T6)
Hersteller HTC
Amazon (Dtl.) One Max bei Amazon Amazon
Eckdaten
Anzeige 5,9″ (14,986 cm)[1] Full-HD Super LCD3, 1920 x 1080 Pixel[2]
Benachrichtigungs-LED ja
Grafikprozessor (GPU) Adreno 320
Kamera-Informationen 4 UltraPixel
Kamera-LED ja
Frontkamera 2,1 MP
Prozessor

Qualcomm Snapdragon 600, 1,7-GHz-Quadcore


RAM 2 GB
Interner Speicher 16/32 GB
Speicherkarte möglich
Sensoren
Konnektivität
Mobilfunknetze
HSPA/WCDMA
  • 900/1900/2100 MHz
    GSM/GPRS/EDGE
  • 850/900/1800/1900 MHz
    LTE
  • 800/900/1800/2600 MHz

Konnektivität
  • NFC
  • WLAN
  • Bluetooth 4.0
  • WLAN 802.11a/ac/b/g/n
  • DLNA
  • Infrarotfernbedienung
  • BLuetooth

Anschlüsse
  • 3,5-mm-Stereo-Audioanschluss
  • Micro-USB-Anschluss

Akkumulator
Typ 3300 mAh + 1200 mAh optional
Akkulaufzeit
(laut Hersteller)
max. 585 (WCDMA) Std. Bereitschaftsbetrieb
Sprechdauer
(laut Hersteller)
max. 25 (WCDMA) Std.
Abmessungen und Gewicht
Maße (H×B×T) 164,5 × 82,5 × 10,29 Millimeter
Gewicht

217 Gramm


Besonderheiten
HTC One First Look[3]

Das HTC One Max ist ein Phablet (eine Kombination aus einem Tablet und einem Smartphone) aus dem Hause HTC. Das Gerät stammt aus der One-Serie des Herstellers und soll, neben dem HTC One, eines der Flagschiffe sein. Das HTC One ist durch sein 5,9″ (14,986 cm) großes Display ein direkter Konkurrent des Galaxy Note 3 aus dem Hause Samsung. Neben dem Snapdragon 600 Prozessor sorgen 2 GB RAM für eine flüssige Bedienung in der vom Werk aus installierten Android-Version 4.3 Jelly Bean "Jelly Bean" mit voraussichtlich HTC Sense 5.5.

Des Weiteren verbaut HTC auf der Rückseite nicht nur eine 4 UltraPixel Kamera, welche bereits vom HTC One bekannt ist, sondern auch einen Fingerabdruckscanner. Der 3300 mAh Akku kann bei Bedarf durch ein aufsteckbares FlipCase mit integriertem 1200 mAh Akku unterstützt werden.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]