Sony Xperia E4 (g)

Aus Android Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sony Xperia E4

Das Xperia E4 ist ein Einsteiger-Smartphone der Xperia-Serie von Sony. Es wurde am 10. Februar 2015 im Rahmen des GSMA Mobile World Congress als Nachfolger des Xperia E3 vorgestellt. Sein Äußeres bietet im Vergleich zum Vorgänger viel dünnere Seitenränder und ähnelt mit seiner abgerundeten Rückseite dem Design des Xperia E1. Es existiert in 2 Varianten (E2104, E2105) als Xperia E4 mit einem SIM-Kartenschacht und in weiteren 3 Varianten (E2114, E2115, E2124) als Xperia E4 Dual mit 2 SIM-Kartenschächten. Außerdem wurde es in Deutschland nie verkauft.

Am 24. Februar 2015 stellte Sony das Xperia E4g als LTE-Variante des E4 vor. Es besitzt im Vergleich zum Xperia E4 wieder etwas dickere Seitenränder über und unter dem Display und ein um 0,3 Zoll auf 4,7 Zoll kleineres Display. Weitere Unterschiede sind ein kleineres, dickeres Gehäuse, die Unterstützung von NFC, ein schnellerer Prozessor und eine UVP, die 30 € über der des Xperia E4 liegt, also bei 129 €. Es existiert in 3 Varianten (E2003, E2006, E2053) als Xperia E4 mit einem SIM-Kartenschacht und in weiteren 2 Varianten (E2033, E2043) als Xperia E4 Dual mit 2 SIM-Kartenschächten.

Eigenschaften
Xperia E4 Xperia E4g
Akku 2330 mAh (fest verbaut) 2300 mAh (fest verbaut)
Geräte-Farben Schwarz, Weiß
Bildschirm 5″ Diagonale
540 × 960 Pixel, 220 ppi
4,7″ Diagonale
540 × 960 Pixel, 234 ppi
Kamera 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und HDR-Funktion sowie Blitzlicht (LED), Videoaufnahme bis 1080p; Frontkamera: 2 MP, Videoaufnahme bis 720p
RAM 1 GB
Prozessor MediaTek MT6582 @ 4 × 1,3 GHz MediaTek MT6752 @ 4 × 1,5 GHz
Grafikprozessor ARM Mali-400 MP2 ARM Mali-760 MP2
Flash-Speicher 8 GB, erweiterbar um bis zu 32 GB per microSD-Karte
Maße 137 mm × 74,6 mm × 10,5 mm 133 mm × 71 mm × 10,8 mm
Gewicht 144 g 135 g
Betriebssystem Google Android 4.4.4 („KitKat“)


Wikipedia
Diese Seite basiert in ihrer ersten oder einer späteren Version auf dem Artikel „Sony Xperia“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU Lizenz für freie Dokumentation (inoffizielle Übersetzung aus dem Englischen). In der Wikipedia ist eine Liste der Xperia&action=history Versionen und Autoren verfügbar.