Sony Xperia Tablet Z

Aus Android Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sony Xperia Tablet Z

Auf der CES 2013 hat Sony erstmals das Xperia Tablet Z vorgestellt. Es hat das gleiche „OmniBalance“-Design wie das Xperia Z, außerdem einen 10,1-Zoll-Full-HD-Bildschirm, ein Qualcomm-Snapdragon-S4-Pro-SoC und 2 GB RAM. Zudem ist es gemäß IP5X und IP55/57 vor dem Eindringen von Staub und Wasser (30 min bei 1 m Tiefe) geschützt.

Eigenschaften[1]
Akku 6000 mAh (fest verbaut)
Geräte-Farben Schwarz, Weiß
Bildschirm 10,1″ Diagonale
1920 × 1200 Pixel, 224 ppi
Kamera 8,1-Megapixel-Kamera (Exmor-R-Sensor), Videoaufnahme bis 1080p; Frontkamera: 2,2 MP, Videoaufnahme bis 1080p
RAM 2 GB
Prozessor Qualcomm APQ8064 Snapdragon S4 Pro @ 4 × 1,5 GHz
Grafikprozessor Adreno 320
Flash-Speicher 16 (SGP311) und 32 GB (SGP312) (nur WLAN) sowie 16 GB (LTE + WLAN), erweiterbar um bis zu 32 GB per microSD-Karte
Schnittstellen Infrarot, Bluetooth 4.0, GPS, GLONASS, WLAN IEEE 802.11 a/b/g/n, NFC, (LTE/3G Version verfügbar)
Anschlüsse microSD-Kartenslot (microSDHC, microSDXC für ausgewählte Modelle), microUSB mit HDMI-Unterstützung (via MHL), USB Host
Maße 266 mm × 172 mm × 6,9 mm
Gewicht 495 g
Betriebssystem Google Android 4.1.2 („Jelly Bean“), Update auf Android 5.1.1 („Lollipop“) verfügbar

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Wikipedia
Diese Seite basiert in ihrer ersten oder einer späteren Version auf dem Artikel „Sony Xperia“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU Lizenz für freie Dokumentation (inoffizielle Übersetzung aus dem Englischen). In der Wikipedia ist eine Liste der Xperia&action=history Versionen und Autoren verfügbar.