Sony/Xperia Z4 Tablet

Aus Android Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sony Xperia Z4 Tablet

Das Xperia Z4 Tablet wurde von Sony am 2. März 2015 zusammen mit dem Xperia M4 Aqua auf dem GSMA Mobile World Congress vorgestellt. Es hat das gleiche „OmniBalance“-Design wie das Xperia Tablet Z2 Tablet und ist ebenfalls vor dem Eindringen von Staub und Wasser geschützt. Der Standard wurde jedoch von IP 55/58 auf IP 65/68 erhöht, wodurch das Xperia Z4 Tablet bis zu 1,5 m 30 Minuten lang unter Wasser benutzt werden kann. Das Z4 Tablet gibt es mit 32 GB internem Speicher und wahlweise LTE in den Farben Schwarz und Weiß.

Eigenschaften[1]
Akku 6000 mAh (fest verbaut)
Geräte-Farben Schwarz, Weiß
Bildschirm 10,1″ Diagonale
2560 × 1600 Pixel, 299 ppi
Kamera 8,1-Megapixel-Kamera mit Autofokus (Exmor-R-Sensor) und HDR-Funktion, Videoaufnahme bis 1080p; Frontkamera: 5,1 MP, Videoaufnahme bis 1080p
RAM 3 GB
Prozessor Qualcomm MSM8994 Snapdragon 810 @ 4 × 2 GHz und 4 × 1,5 GHz, 64-Bit
Grafikprozessor Adreno 430
Flash-Speicher 32 GB (LTE + WLAN), erweiterbar um bis zu 128 GB per microSD-Karte
Schnittstellen Bluetooth 4.1, GPS, GLONASS, WLAN IEEE 802.11 a/b/g/n/ac, NFC
Anschlüsse microSD-Kartenslot (microSDHC, microSDXC für ausgewählte Modelle), microUSB mit HDMI-Unterstützung (via MHL), USB Host
Maße 167 mm × 254 mm × 6,1 mm
Gewicht 389 g (Wi-Fi), 393 g (LTE)
Betriebssystem Google Android 5.0 („Lollipop“), Update auf Android 6.0 („Marshmallow“) verfügbar

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Wikipedia
Diese Seite basiert in ihrer ersten oder einer späteren Version auf dem Artikel „Sony Xperia“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU Lizenz für freie Dokumentation (inoffizielle Übersetzung aus dem Englischen). In der Wikipedia ist eine Liste der Xperia&action=history Versionen und Autoren verfügbar.