Sony Xperia M2 (Aqua)

Aus Android Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sony Xperia M2

Das Xperia M2 ist ein Mittelklasse-Smartphone der Xperia-Serie von Sony. Es wurde am 24. Februar 2014 im Rahmen des GSMA Mobile World Congress zusammen mit dem Xperia Z2 und dem Xperia Z2 Tablet als Nachfolger des Xperia M vorgestellt. Es besitzt das Sony-typische "OmniBalance"-Design, das dem des Xperia Z2 stark ähnelt. Wie auch in diesem wird der Akku nun fest verbaut und die Rückseite ist nicht mehr abnehmbar. Die Unterschiede im Vergleich zum Vorgänger betreffen hauptsächlich das veränderte Design, der schnellere Prozessor und das Display, das zwar etwas höher auflöst, aber im Ergebnis eine niedrigere Pixeldichte aufgrund des stärker gewachsenen Displays zur Folge hat. Das Modell unterstützt die Mobilfunkstandards NFC und Bluetooth 4.0 Low Energy. Es existiert in 4 Varianten (D2303, D2305, D2306, D2316) als Xperia M2 mit einem SIM-Kartenschacht und in einer weiteren Variante (D2302) als Xperia M2 Dual mit 2 SIM-Kartenschächten.

Am 19. September 2014 stellte Sony das Xperia M2 Aqua vor. Die Unterschiede zum normalen M2 sind der hinzugekommene Schutz nach IP68 vor Staub und Wasser. Zudem wurde die Farboption Violett durch Kupfer ersetzt und die unverbindliche Preisempfehlung liegt 50 € über der des Xperia M2. Somit liegt diese bei 249 €.

Eigenschaften
Akku 2330 mAh (fest verbaut)
Geräte-Farben Schwarz, Weiß, Violett (Xperia M2), Kupfer (Xperia M2 Aqua)
Bildschirm 4,8″ Diagonale
540 × 960 Pixel, 229 ppi
Kamera 8-Megapixel-Kamera mit Autofokus mit F/2.4 (Exmor-RS-Sensor) und HDR-Funktion sowie Blitzlicht (LED), ISO 1600, Videoaufnahme bis 1080p; Frontkamera: 0,3 MP
RAM 1 GB
Prozessor Qualcomm MSM8926 Snapdragon 400 @ 4 × 1 GHz 1.2 GHz oder Qualcomm MSM8226 Snapdragon 400 @ 4 × 1 GHz 1.2 GHz
Grafikprozessor Adreno 305
Flash-Speicher 8 GB (5 GB nutzbar), erweiterbar um bis zu 32 GB per microSD-Karte
Maße 139,65 mm × 71,14 mm × 8,64 mm
Gewicht 148 g
Betriebssystem Google Android 4.3 („Jelly Bean“), Update auf Android 5.1.1 („Lollipop“) verfügbar


Wikipedia
Diese Seite basiert in ihrer ersten oder einer späteren Version auf dem Artikel „Sony Xperia“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU Lizenz für freie Dokumentation (inoffizielle Übersetzung aus dem Englischen). In der Wikipedia ist eine Liste der Xperia&action=history Versionen und Autoren verfügbar.